About 122 results

 

Dreamkeeper Teil 1 & 2 (2003)

211,210 Aufrufe Der siebzehnjährige Shane Chasing Horse vom Stamm der Lakota Sioux hat keine Lust, seinen alten Opi auf die lange Autoreise zum Powwow nach Albuquerque zu begleiten. Doch weil Schulden bei der Gang drücken und der Alte immer gute Geschichten auf Lager hat, lässt er sich breitschlagen, den Chauffeur zu spielen. Unterwegs machen die beiden interessante Bekanntschaften, und Shane erfährt einiges über die Geschichte seines Volkes und seine Traditionen. Vielleicht, so hofft der Alte, gelingt auf dem Powwow ja eine "Verbindung".

Running on Karma (2003)

IMDb 6.7 Genres:

198,630 Aufrufe Die Polizei Hong Kongs scheint das Pech anzuziehen. Bei einem Einsatz in einem Striplokal entflieht der muskelbepackte Tänzer Dai Jet Lo, genannt Big, der ehrgeizigen Polizistin Lee Fung Yee, während zeitgleich ihre Kollegen an einem Mordschauplatz das Entkommen des Mörders nicht verhindern können. Bei den jeweils anschließenden Verfolgungsjagden begegnen sich Big (Andy Lau) und der Mörder, ein indischer Schlangenmensch. Doch auch ihre jeweiligen Verfolger treffen ein und innerhalb einiger einschneidender Augenblicke ändert sich für Big alles. Er sieht das Karma der jungen Polizistin und kann sich trotz aller Bemühungen, dieses zu ignorieren, nicht entziehen. Nach seiner Verhaftung ...

Oldboy (2003)

189,810 Aufrufe 15 Jahre wird Oh Dae-su (Choe Min-shik) von Unbekannten in einer Isolationszelle gefangen gehalten. Ein Fernseher ist sein Fenster nach draußen, während er drinnen seinen Dämonen, Wahnsinn und Depression, ausgesetzt ist. Nach seiner Freilassung brennt er auf Rache an seinen Peinigern. Allerdings ahnt Oh Dae-su noch nicht, dass nicht "Wer?" die entscheidende Frage ist, sondern "Warum?". Völlig zurecht erhielt "Oldboy" in diesem Jahr die höchsten Weihen des Filmfestivals in Cannes. Denn Park inszeniert Oh Dae-sus Vergeltung nicht nur als visuell bahnbrechenden Pas de Deux der Gewalt. Er verwebt auch noch kunstvoll die Motivation aller Agierenden und die Folgen ihres Handelns zu einer Stor...

Big Fish (2003) 360p

123,860 Aufrufe Das Leben des auf dem Sterbebett liegenden Edward Bloom (Albert Finney) war eine einzige Aneinanderreihung tolldreister Abenteuer und spektakulärer Anekdoten - zumindest, wenn man seinen zahlreichen Erzählungen Glauben schenkt. Im Koreakrieg zum Helden gereift, im Zirkus ein Star gewesen, beliebt bei Frauen und Fabelwesen - all das war der junge Bloom (Ewan McGregor). Sohn Will (Billy Crudup) gehen die Märchen des Alten längst auf den Senkel, und er will endlich die Wahrheit über seinen Vater erfahren.

Battle Royale 2 (2003)

122,390 Aufrufe In der nahen Horrorzukunft entsorgt die japanische Regierung unliebsame Problemkinder im Rahmen des Geländespiels Battle Royale. Überlebende des Spektakels treten unter Leitung ihres ideologischen Führers Nanahara in den Widerstand, bringen das Schlachtfeld-Eiland unter ihre Kontrolle und verüben gar Anschläge gegen Autoritäten auf dem Festland. Ein frische Ladung gut bewaffneter und schlecht informierter Schulkinder soll den Konflikt im Sinne der Erwachsenen ausschießen, doch kommt es anders als geplant.

Gacy (2003)

120,230 Aufrufe Ein Vorort von Chicago. John Wayne Gacy ist Bauunternehmer. Im Grunde der nette Nachbar von nebenan mit Haus, einer Ehefrau, zwei Töchtern, einer eventuellen Karriere in der lokalen Politik und in seiner Freizeit macht er Kindern als Poco der Clown Freude. Außerdem gibt er ungelernten Arbeitskräften die Gelegenheit, in seiner Garage und mit Gartenarbeit ein bisschen Geld zu verdienen. Dass diese oftmals spurlos verschwinden, interessiert niemanden. Dass ein bestialischer Gestank aus seinem Kriechkeller kommt, der durch die ganze Nachbarschaft weht, ebenfalls nicht. John Wayne Gacy´s Maske nach Außen hin ist gut, so gut, dass er unvorsichtig wird. Nach und nach kommt für den Zuschauer e...

Haus aus Sand und Nebel (2003)

110,950 Aufrufe Einst floh der Iraner Massoud Amir Behrani (Ben Kingsley), angesehener Offizier des Schah, vor Chomenis Häschern in die Vereinigten Staaten. Dort erwartet ihn und seine Familie ein vergleichsweise würdeloses Unterschichtdasein, aus dem sich nun, zwanzig Jahre später, ein rettender Ausweg dank einer märchenhaft günstigen Küstenimmobilie in Kalifornien bietet. Allerdings ist deren vermeintlich rechtmäßige Besitzerin, eine junge Dame der besseren Gesellschaft auf dem sozialen Sturzflug (Jennifer Connelly), damit alles andere als einverstanden. Von einer unglücklichen Konfrontation, die sich zum handfesten Rassen- und Klassenkrieg entwickelt, erzählt das von der Kritik in höchsten Tö...

Wonderland (2003)

102,080 Aufrufe Hart und bisweilen kurz ist das Leben auf den Straßen von Los Angeles für Pornostars, Dealer und Biker in dieser im Stil und in der Hauptfigur an "Boogie Nights" angelehnten Thrillerunterhaltung nach wahrer Begebenheit. Die DVD: Passend zum Mord und Totschlag im Film, bietet das Zusatzmaterial etwa einen Autopsierepord, und Crime-Scene-Video, um das tatsächliche, der harten Story zugrundeliegende Verbrechen noch weiter zu beleuchten. Farben und Musik der hier beschworenen Disco-Ära kommen in DVD-Qualität hier schön zur Geltung und tragen zum positiven Gesamterlebnis das Ihre bei.

The Manson Family (2003) 360p

100,650 Aufrufe In den späten 60er Jahren des 20. Jahrhunderts kommt der charismatische Kriminelle Charles Manson aus dem Gefängnis frei, erkennt erfreut die Zeichen der Zeit, und schart eine bunte Hippiefamilie um sich. Die mehrheitlich weiblichen Jünger, die ihm zustreben, sind auf der Flucht vor bürgerlicher Enge und auf der Suche nach spiritueller Erleuchtung. Manson weiß ihr Bedürfnis zu stillen mit Drogen, Gruppensex und Liedern über Liebe. Als sich seine Ideen radikalisieren, brennen seine Jünger darauf, sie in Taten umzusetzen. Eine Idee heißt Massenmord. Jim Van Bebber, Guerillafilmer aus Wut und Passion mit Szene-Ruf wie Donnerhall ("Deadbeat at Dawn"), knöpft sich die Geschichte vom Hip...

Monster (2003) 480p

88,870 Aufrufe Ende der 80er blickt die amerikanische Prostituierte Aileen Wuornos (Charlize Theron) in den ganz persönlichen Depri-Abgrund, als zwei Ereignisse ihr kaputtes Leben verändern - wenn auch nicht gerade zum Besseren. In der etwas undurchsichtigen Selby (Christina Ricci) findet sie erstmalig so etwas wie eine Freundin. Und als sie in Notwehr einen sadistischen Freier tötet, erkennt sie, dass man mit so etwas davon kommen kann.

1 2 3 4 5 >  Last ›